Zum Effizienzrechner Hier testen

Seien Sie gespannt auf viele tolle Funktionen!


  • Abrechnung

    WorkinApp® ermöglicht die spielend leichte Leistungserfassung mit wenigen Klicks und erstellt mehr oder weniger automatisch die abschließende Abrechnung aller Leistungen durch automatisierte Rechnungstellung. Eine Kontrolle und ggf. Ergänzung, schon ist die Rechnung fertig.

  • Abschluss

    Wird ein Auftrag, Teilauftrag oder eine Leistung abgeschlossen, so geht die entsprechende Meldung an das System und der abgeschlossene Leistungsteil kann automatisch zur Abrechnung gebracht werden

  • Administrator

    Der Administrator der Zeiterfassungs und Handwerkersoftware WorkinApp kann sämtliche Stammdaten, Arbeitsdaten, Termine und Aufgaben kontrollieren und variieren.  Über alle anderen Lizenzen hinaus stehen dem Administrator auch sämtliche betriebliche Daten und Auswertungen, Statistiken und Leistungsübersichten zur Verfügung.
    Er vergibt und gegebenenfalls entzieht er Berechtigungen.

  • AGB

    Die Grundregel unserer Zusammenarbeit lautet:  Der Kunde erhält ein leistungsfähiges System, das seine Arbeit wesentlich erleichtert zur Verfügung gestellt. Dafür ist ein geringes monatliches Nutzungsentgelt zu entrichten. Dieses ist deutlich geringer als die monatliche Effizienzsteigerung und die Ersparnis an Kosten im Betrieb, amortisiert sich also von Beginn an von selbst. Da uns allerdings sämtliche Juristen erklärt haben, das eine so einfache Regel im Rechtsverkehr nicht ausreicht, mussten auch wir Allgemeinen Geschäftsbedingungen verfassen. Werden unsere AGB nicht anerkannt, kommt kein Vertragsverhältnis zustande.

  • Aktualisierung

    Unsere Softwareprodukte wie die Zeiterfassungs und Handwerkersoftware WorkinApp werden laufend an technische Neuerungen und an neue Entwicklungen angepasst. Hier fließen auch Erfahrungswerte aus der immer weiter verbreiteten Anwendung und neuen Branchen ein. Informieren Sie sich über die aktuellen Neuheiten durch unseren Newsletter.

     

  • Allgemeine Hinweise

    Die Zeiterfassungs- und Handwerkersoftware WorkinApp kann nur Daten weiterverarbeiten, die eingegeben werden. Die Qualität der Eingabe entscheidet über die Qualität der Ergebnisse. Achten Sie deshalb stets darauf dass Sie und Ihre Mitarbeiter korrekte Eingaben vornehmen, dann haben Sie auch die perfekten Ergebnisse, Auswertungen, Statistiken und lernen viele neue – bisher meist im Verborgenen gebliebene – Zahlen zu Ihrem Betrieb kennen. Lernen Sie aus den Verkehrszahlen Ihres Betriebes und setzten Sie diese Erfahrungen in noch effizienteres Arbeiten um.

  • Änderungen

    Zu Aufträgen, Terminen, Aufgaben, Arbeitsschritten, Mitarbeiterzuteilungen  etc. sind Änderungen in der Zeiterfassungs und Handwerkersoftware WorkinApp möglich.  Diese werden nach Durchführung in Echtzeit an die jeweilig Betroffenen übermittelt. Dadurch sind Änderungen sehr schnell möglich und werden unverzüglich, ohne weiteren Kommunikationsaufwand, mitgeteilt. Keine Informationen geht verloren, alle Kollegen sind jederzeit informiert.

  • Anforderungen

    Wir haben bei der Entwicklung unserer Systeme großen Wert darauf gelegt, dass möglichst geringe Anforderungen an Technik und Hardware bestehen. Die Systemanforderungen der Zeiterfassungs- und Handwerkersoftware WorkinApp und damit erforderlichen Investitionen sind gering, da Smartphones inzwischen zum sehr weit verbreiteten Standard gehören und eine gesonderte Anschaffung auf Kosten des Betriebes in der Regel nicht erforderlich sein dürfte (von Ausnahmen abgesehen). Computer sind im Büro in der Regel auch vorhanden, ebenso ein Internetanschluss. Es wird also – im Regelfall – nur die Software benötigt und ein wenig Zeit für die Einführung, bis alle Kollegen mit dem System vertraut sind.

  • Angaben

    Bei unseren Systemeinstellungen haben wir darauf geachtet, dass möglichst wenige Angaben erhoben und eingetragen werden müssen. Natürlich muss man einen Kunden einmalig erfassen, wie bei jeden anderen System auch. Ebenso muss ein Auftrag bzw. die Aufgabenstellung einmalig aufgenommen werden. Danach werden diese vorhandenen Angaben aber jeweils weiterverarbeitet und das System ergänzt dann diese Angaben mit Leistungsdaten die erfasst worden sind. In den Auswertungen führt die Zeiterfassungs- und Handwerkersoftware WorkinApp dann alle Informationen automatisch zusammen.

  • Ankunft

    Wenn das Modul ELEKTRONISCHES FAHRTENBUCH installiert werden soll, so ist bei jeweiliger Ankunft beim Kunden die Anfahrt mit einem Klick auf den Button „Ankunft“ abzuschließen und zu bestätigen. Danach bietet die Zeiterfassungs- und Handwerkersoftware WorkinApp automatisch die Auswahl „Start“ für den Beginn der Arbeitszeitnahme beim Auftraggeber (Kunden).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Zur statistischen Auswertung der Besuche unserer Website nutzen wir Piwik und die dazu notwendigen Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit dem Tracking zu widersprechen finden Sie unter "Datenschutz". Piwik verwendet sogenannte "Cookies", das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseiten durch Sie ermöglichen Datenschutzerklärung

Schließen