Zum Effizienzrechner Hier testen

Seien Sie gespannt auf viele tolle Funktionen!


  • Sicherheit

    Um eine möglichst umfassende Sicherheit für Ihre erfassten Daten zu gewährleisten, findet jede Datenübertragung grundsätzlich verschlüsselt statt (gem. Datennorm … ???) um auch hohe Ansprüche zu erfüllen. Darüber hinaus haben wir uns – trotzdem uns dadurch zusätzliche Kosten entstehen – entschieden, alle Kundendatenbanken bis auf Weiteres auf unsere Kosten in ein hochverfügbares Rechenzentrum zu verlagern, da nur in solchen Zentren eine extrem hohe Datenverlustsicherheit und Undurchlässigkeit gegen Cyberangriffe sichergestellt werden kann, wie sie ein Handwerksbetrieb oder Dienstleister in der Regel nicht selbst leisten könnte. Somit haben wir durch die Auslegung des Systems für technisch möglichst hohe Sicherheit gesorgt. Was über diese hohen Sicherheitsstandards hinausgeht, z. B. der sichere Umgang und die vertrauliche Verwahrung von Zugangsdaten (Login) und der entsprechend vertrauliche Umgang mit erfassten Daten innerhalb des Betriebes, muss auf betrieblicher Ebene geregelt werden.

  • Smartphone

    Die Grundausrichtung unseres System WorkinApp® ist so gewählt worden, dass alle für die Zeit- und Materialerfassung beim Kunden in Betracht kommenden Anwender, aber auch Chef und Disponenten, für die Leistungserfassung und Terminübersicht einfach ihr bisheriges Smartphone verwenden können, ohne dass neue Geräte angeschafft werden müssen und ohne dass es die Datenübertragung maßgeblich in Anspruch nimmt (auegenommen große Volumina Fotodokumentation). So entfallen i. d. R. auch bezüglich der Hardware etwaige Investitionskosten. Dasselbe gilt für Desktop-PC und Laptops bei der Anwendung im Büro, für Tabelts etc.

  • Smartphone-Zeiterfassung

    Die Zeiterfassung im Einsatz beim Kunden kann mit unseren System einfach und unkompliziert via Smartphone erfolgen, was die Mitarbeiter im Einsatz standortunabhängig und ebenso unabhängig von der Neuanschaffung weiterer Geräte macht.
    Die dezentrale Material- und Zeiterfassung dürfte in wenigen Jahren absoluter Standard in Handwerk und Dienstleistung sein.

  • Software

    Eine funktionelle Software sollte Prozesse erleichtern, den Arbeitsaufwand deutlich reduzieren und einen erheblichen Mehrwert erzeugen. Je günstiger ein Produkt angeschafft werden kann, umso schneller amortisiert es sich und um so vergleichsweise größer sind die erzielbaren Mehrwerte. Unsere Handwerker-Software WorkinApp® kann den gesamten organisatorischen Ablauf eines Auftrags inkl. der Leistungs- und Arbeitszeiterfassung abbilden und erheblich erleichtern. Dafür werden aber (i.d.R.) keine Investitionen erforderlich, sondern lediglich ein sehr geringes Nutzungsentgelt in einer Art Unkostenbeitrag von ab monatl. 36,- € (je nach Leistungspaket)

  • Sonderfunktionen

    Das System WorkinApp® verfügt über zahlreiche Sonderfunktionen wie die Schnellzeitnahme, die gesonderte betriebswirtschaftliche Auswertung, die Kunden und Terminverwaltung, die Abrechnungsfunktion und automatische Rechnungsstellung etc.
    Die wichtigsten Funktionen finden Sie auch unter www.workinapp.de

  • Sonntagsarbeit

    Für Arbeiten an Sonn- und Feiertagen kann ein gesonderter Kostensatz vorgegeben werden, durch den automatisch höhere Stundensätze zur Anwendung kommen. Diese müssen bei der Erstellung der Rechnung nicht zwingend angewendet werden, aber es besteht die Möglichkeit dazu.

     

  • Stundenübersichten

    Mit WorkinApp® lassen sich verschiedene Übersichten über geleistete Arbeitszeiten eines Mitarbeiters, eines Teams (Kolonne), zu einem Auftrag mit Vergleich von Soll- und Ist-Zeiten, aber auch die Nachweise gem. Mindestlohngesetz erstellen, alles im handumdrehen.

  • Stundenzettel

    Handschriftliche Stundenzettel gehören mit dem System WorkinApp® der Vergangenheit an. Diese werden durch die dezentrale mobile Zeiterfassung vom System automatisch erstellt und je nach Bedarf ausgegeben. Sie können sich diese zum Auftrag, zum Kunden insgesamt, zu den jeweiligen Mitarbeitern und Teams, oder dem gesamten Betrieb ausgeben lassen.

  • Systemadministrator

    Jeder Kunde des Systems WorkinApp® erhält mindestens einen Administrator-Zugang mit höheren Berechtigungen als die Kollegen und Mitarbeiter, um als oberste betriebliche Instanz alle Vorgänge kontrollieren zu können, ggf. vertrauliche Statistiken abzurufen, u. a. Korrekturen und Stornierungen der als besonders wichtig eingestuften Vorgänge je nach betrieblicher Vorgabe ausschließlich selbst vornehmen zu können etc.
    Systemadministrator des Gesamtsystems bleibt der jeweils für unseren Kunden zuständige WorkinApp®-Techniker, der dessen System betreut und im Falle etwaiger Probleme beim Kunden eingreifen und helfen kann. So kann der Systemadministrator auch etwaige Wiederherstellungsvorgänge durchführen, wenn Kunden versehentliche Löschungen oder gravierende Fehleingaben gemacht haben sollten. Dies dient Ihrer Sicherheit. Daten werden von einem Systemadministrator auf keinen Fall aus Ihrem System gezogen und in irgendeiner Form verwertet.

  • Systeme

    Unabhängig davon welche System Sie in Ihrem Betrieb verwenden (Microsoft, Apple, andere) und welche Smartphones und Tablets genutzt werden (Andoid, iPhone etc.), kann die Handwerker-Software WorkinApp® eingesetzt werden. Sofern die Kollegen im Büro PCs (egal welcher Bauart) und die Mitarbeiter im Einsatz Smartphones haben, sind i.d.R. keine zusätzlichen Investitionen in Hardwareprodukte erforderlich.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Zur statistischen Auswertung der Besuche unserer Website nutzen wir Piwik und die dazu notwendigen Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit dem Tracking zu widersprechen finden Sie unter "Datenschutz". Piwik verwendet sogenannte "Cookies", das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseiten durch Sie ermöglichen Datenschutzerklärung

Schließen